Rhône   Standlautsprecher aus K+T 4/2018

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 84 dB
  • Maße (HxBxT): 1050 x 220 x 240 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 28 - 40000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 1000 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox
Vergrößern

Rhône ist ein zwei-Wege Standlautsprecher.

Rhône ist ein Bassreflex-Lautsprecher mit Chassis der Firma Wavecor .

Der Bausatz enthält folgende Lautsprecher:
- einen Hochtöner Wavecor TW030WA12
- einen Mitteltieftöner Wavecor WF182CU12

Der Lautsprecher wurde von Dennis Frank und Daniel Gattig entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist perfekt linear.

Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 500 Hz unter 0,3 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 0,5 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Im Gegensatz zur Matar aus der letzten Ausgabe hat die Rhône einen etwas "schlankeren" Fuß. Das bedeutet: Die leicht fallende Abstimmung im Tiefbass kann man hören. Und das meine ich durchaus positiv: In der Realität fast jedes Hörraums ist eine im Freifeld lineare Bassabstimmung fast schon des Guten zu viel, während ein unterhalb von 200 Hertz fallender Pegel unter realen Hörbedingungen eine sehr realistische Basswiedergabe ermöglicht. So auch hier: Trocken und mit Substanz spielt die Rhône bis ganz tief hinunter, ohne jegliche Neigung zum Dröhnen. Der Mitteltonbereich ist klar definiert und präzise. Nach oben hinaus setzt die große Kalotte mit Hilfe des Bypass-Kondensators ihre Akzente. In Sachen Dynamik bleiben bis zu sehr respektablen Pegeln keine Wünsche offen - und auch in Sachen Raumabbildung muss sich die Rhône vor keiner anderen Box verstecken."

Fazit der Zeitschrift:

"Für kleine bis mittlere Hörräume ist die Rhône in Sachen Standbox mit Tiefbass die Idealbesetzung."

Unser Bausatz besteht aus

  • Wavecor TW030WA12, 8 Ohm, Hochtöner Waveguide
  • Wavecor WF182CU12, 8 Ohm, Glasfaser, Phase Plug, BD, Mitteltieftöner
  • 2x Bassreflexrohr HP50, 50x145 mm, schwarz
  • Dämmflies MT Bondum 800 (30 x 50 x 2 cm)
  • 1,5x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK28 I, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 3m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, 8 Stück
  • 0,5x Pan-Schrauben 4x20 schwarz, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 1,0 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 5,6 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 15 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 33 uF / 160 Vdc
  • Mundorf Luftspule L140, 0,47 mH/0,19 Ohm
  • 1,0 mm Luftspule, 1,5 mH/0,63 Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H100, 3,3 mH/0,27 0hm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm (grau-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 22 Ohm (rot-rot-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 379,00 ohne MwSt: € 318.49 / $ 359.89

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Hochtöner wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap CSA MKP Kondensatoren mit 630 V.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 432,00 ohne MwSt: € 363.03 / $ 410.22

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 13,60 ohne MwSt: € 11.43 / $ 12.91

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.46
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Messungen zu diesem Bausatz

Grafik

Bilder zu diesem Bausatz

Grafik


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht